Wie man Video-Capture in VirtualBox und wo ist die aufgenommene Videodatei Lage?

Zuteilen viel Videospeicher für die virtuelle Maschine. zuteil mindestens 128 MB oder 256 MB, wenn Sie genügend Systemressourcen.

  1. So stellen Sie den Videospeicher:

    Maschine Einstellungen-> Anzeige-> Video Memory, festlegen als 128 MB

  2. In dem Video-Capture-Register, Sie können die aufgenommenen Videodateipfad überprüfen / ändern.

    Um die Einstellungen überprüfen, die Capture-Checkbox aktiviert Video zu ändern.

    Videodateien werden im gleichen Verzeichnis wie die VM standardmäßig gespeichert. Um das VM-Verzeichnis, Rechtsklick auf die VM in der VirtualBox VM-Liste und wählen Sie “Im Explorer anzeigen”.

    die Vorgaben zu halten, ist in Ordnung.

    Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Video Capture aktivieren, wenn Sie die setttings Wechsel beendet haben sonst die Video-Capture starten, sobald die virtuelle Maschine gestartet. Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern und zu beenden.

  3. Nun ist die virtuelle Maschine ist bereit für Video-Capture.

    Klicken Sie View-> Video Capture, um die Video-Capture zu starten.

    Sie werden das Video-Capture-animiertes Symbol in der unteren rechten Seite.

    Um Video-Capture-Rechtsklick auf das Video-Capture-animiertes Symbol zu stoppen und klicken Sie auf, und wählen Sie “Videoaufnahme”.

Hinterlasse eine Antwort