Wie Docker zu beheben nicht mit beginnen “Hardware unterstützt Virtualisierung und Datenausführungsschutz muss aktiviert sein” Fehlermeldung

Die folgende Fehlermeldung tritt beim Starten Docker

Ein Fehler ist aufgetreten

Hardware unterstützt Virtualisierung und Datenausführungsschutz muss im BIOS aktiviert werden. siehe https://docs.docker.com/docker-for-Fenster/Fehlerbehebung / # Virtualisierung muss-sein-fähigen

So beheben Sie dieses Problem, das Sie sicher, dass Hyper-V machen müssen, ist installiert

Verwenden Sie einen Verwaltungs Power Shell die Hyper-V Windows-Features zu installieren.

  1. Rechtsklick auf die Start-Taste und wählen Sie Windows Powershell(Administrator)
  2. Geben Sie die folgende Zeile in die Powershell und drücken Sie die Eingabetaste
dism.exe / Online / Enable-Funktion:Microsoft-Hyper-V / All

 

Sie könnten die hypervisorlaunchtype ausgeschaltet in der Startkonfigurationsdaten gesetzt haben. Ist dies der Fall, führen Sie die folgende Zeile in der folgenden in einem administrativen Powershell.

bcdedit /set hypervisorlaunchtype auto 

 

Sobald dies ein Neustart des Systems erfolgt ist erforderlich und Docker sollte normal starten und laufen.

Hinterlasse eine Antwort